Spiele-Entwickler dürfen künftig Cheater verbannen
30.04.2015 - 13:11 Uhr - bOOn

Valve gibt Verantwortung ab: Ab sofort spüren Entwickler von auf Steam angebotenen Titeln Betrüger und unfaire Zocker auf eigene Faust auf.



Steam-Betreiber Valve ergreift neue Maßnahmen zur Bekämpfung von Cheatern. Wie das Unternehmen auf der offiziellen Webseite seines Onlinedienstes bekannt gibt, haben Entwickler ab sofort die Freiheit, eigene Systeme zur Identifizierung von Schummlern in ihre via Steam vertriebenen Spiele zu implementieren. Valve zieht sich damit aus der Verantwortung und übernimmt eigenen Angaben zufolge nur die finale Ausführung des Banns. Die Spiele-Betreiber teilen dem Unternehmen mit, wenn Sie auf einen Störenfried gestoßen sind und geben einen Ausschluss des Spielers in Auftrag.

Valve setzt den ohne eigene Untersuchung des Falles um. Spieler, die aus einem Spiel geflogen sind, sollen sich künftig mit dem jeweiligen Entwickler in Verbindung setzen. Valves Pläne haben unter Steam-Nutzern hitzige Diskussionen ausgelöst. Einige sehen die „Game Ban“ getaufte Maßnahme positiv, da Entwickler in der Lage sind, deutlich mehr Ressourcen in die Cheater-Suche zu investieren, als es Valve zuvor als globale Überwachungsinstanz hätte tun können. Andere fürchten einen Missbrauch der neuen Rechte durch einzelne Anbieter. Auch könne sich die Klärung falscher Verbannungsfälle aufgrund schlechter Kundendienste der Entwickler als schwieriger erweisen.


Quelle: ComputerBild.de

CS:GO Update Released
29.04.2015 - 06:37 Uhr - bOOn

Release Notes for 4/28/2015

[GAMEPLAY]
– Fixed a few cases where reserve ammo was shared between multiple weapons. All weapons now individually handle their own reserve ammo
– sv_autobuyammo now defaults to 0
– If a player spawns with a smoke grenade in classic competitive, it counts toward their maximum smoke grenade purchases for that round (i.e., they cannot purchase a second smoke grenade)
– Fixed HE grenade particle system drawing improperly sometimes with other particle systems (like smokes volumes)

[MISC]
– Added 10 new community sticker offers, and a new community sticker capsule featuring work by Enfu
– Added support for alternative voice communication codecs. While running a server, use +sv_voicecodec vaudio_celt to use the CELT voice codec, instead of the Speex codec which is used by default
– Added support for Phong on world materials. See Train for examples of such materials

New Maps: Random A + B Server
28.04.2015 - 06:26 Uhr - bOOn

Hallo liebe Community,

wir haben den Mapcycle auf unserem CS:GO Random Maps A + B Server um folgende Maps
erweitert:
de_vertigo


cs_militia


de_prodigy_b3



HF & GL
Euer [BlER]Garten Team

New Maps: DM Pistol HS Only Server
28.04.2015 - 06:02 Uhr - bOOn

Hallo liebe Community,

wir haben den Mapcycle auf unserem CS:GO Deathmatch Pistol Headshot Only Server um folgende Maps erweitert:
fy_badlands


ar_poolstay


cod4_shipmentcsgo



Folgende Map wurde aus dem Mapcycle entfernt: dm_dustof


HF & GL
Euer [BlER]Garten Team

Medipacks
24.04.2015 - 18:34 Uhr - bOOn

Hallo liebe Community,

das Medipack System auf unseren CS:S Servern wurde von den bisherigen 150HP auf max. 100HP reduziert.



HF & GL
Euer [BlER]Garten Team

SPAMbox
Roman Reigns - Superman Punch
   06.05.2015 - 09:28
boon braucht kein kit , er schafft das eh nie zur bombe xDDD
FallGuy
   05.05.2015 - 20:03
ohne kit fehlte ne sekunde
bOOn
   05.05.2015 - 19:56
FallGuy has been defused from my friends list
Roman Reigns - Superman Punch
   05.05.2015 - 19:54
FallGuy
   05.05.2015 - 19:39
CSGO Update News: Player mJes wurde als Standardbot auf Mirage übernommen
RoBsen
   05.05.2015 - 17:55
Bahnstreik : Jetzt trinken die Lokführer ihren Kaffee nicht in einem Zug
SniperS04
   05.05.2015 - 17:18
Ab morgen bin ich wieder öffters online : )


Gameserver Statistik
Gesamtbesucher: 6.428.965
Besucher Heute: 2.813
Besucher Monat: 38.305